Archiv für die Kategorie » Weihnachten «

PRALINEN

Donnerstag, 1. Dezember 2011 | Autor:

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten für 16 Pralinen:

  • 130 g geschmolzene lauwarme Bitterschokolade
  • 130 g geschmolzene lauwarme weiße Schokolade
  • 130 g geschmolzene lauwarme Milchschokolade

Zubereitung:

Mit Ölpapier zwei Spritztüten formen: eine Spriztüte mit 2 Teelöffel weißer Schokolade füllen, die andere mit 2 Teelöffel Bitterschokolade.
Mit der mit weißer Schokolade gefüllten Spritztüte die Punkte der Kugeln grundieren und dann mit Bitterschokolade auffüllen.
Die Bäumchen mit Milchschokolade füllen, die Schneemänner mit weißer Schokolade und die Sternchen mit Bitterschokolade.

Die Pralinenform 4-5 Stunden im Kühlschrank erkalten lassen.

Die Pralinen ausformen und die Dekoration vervollständigen:
weiße Schokoladepunkte in die Sternchenmitte und auf die Bäumchen und drei Tupfer Bitterschokolade auf jeden Schneemann.

Eine sehr schöne Pralinenform, die für dieses Pralinenrezept sehr gut geeignet ist, ist die Silikon Pralinenform Christmas. Diese Pralinenform ist in unserem Online-Shop erhältlich.

Thema: Gundelpfannen Allgemein, Pralinen, Weihnachten | 2 Kommentare

Pralinen TRENDY

Sonntag, 27. November 2011 | Autor:

Zubereitungszeit: 40 MINUTEN

Ergibt 12 Pralinen

Zutaten:

150 g insg. geriebene Bitterschokolade, Milchschokolade und weiße Schokolade

Dekoration:

Lebensmittelpulver Gold, Bronze und helles Gold

Zubereitung:

Getrennt die drei Schokoladesorten schmelzen lassen und damit die Abdrücke der Form füllen. Im Kühlschrank 3-4 Stunden auskühlen lassen und dann die Pralinen ausformen.

Dekoration:

Eine Messerspitze der Farbpulver auf einen Teller geben, die Spitze von einem kleinen Pinsel in Wasser tauchen und damit die Pulver einzeln anmischen. Die Details der Pralinen nach Belieben mit den verschiedenen Farbtönen verzieren.

 

Eine sehr schöne Pralinenform, mit der Ihnen genau 12 herrliche Pralinen gelingen, ist die Pralinenform “Weihnacht”. Diese Pralinenform ist natrülich in unserem Online-Shop, aber auch an unserem Stand auf dem Würzburger Weihnachtsmarkt erhältlich.

Thema: Pralinen, Weihnachten | Beitrag kommentieren

Pralinen CHOCOSTAR

Sonntag, 20. November 2011 | Autor:

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Ergibt 16 Pralinen

Zutaten:

  • 100 g weiße Schokolade geraspelt
  • 100 g Milchschokolade geraspelt
  • 100 g Bitterschokolade geraspelt
  • 5 Sultaninenbeeren
  • 5 kleine Mandeln
  • 6 kleine Würfel Zitronat (ca. 8 g)
  • Rhum-, Mandel- und Pfefferminzaroma

 

Zubereitung:

Die drei Schokoladearten getrennt im heißen Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und die Aromen zugeben: 2 Tropfen Rhum zur weißen Schokolade, 2 Tropfen Mandelaroma zur Milchschokolade und 2 Tropfen Pfefferminzaroma zur Bitterschokolade.

Aus Ölpapier drei Spritztüten formen und jeweils mit der weißen Schokolade, der Milchschokolade und der Bitterschokolade füllen. Kleine Mengen der drei verschiedenen Schokoladearten in die Formen spritzen bis diese zur Hälfte voll sind, dann in die weiße Schokolade die Sultaninen geben, in die Milchschokolade die Mandeln und in die Bitterschokolade die Zitronatwürfel. Die Formen dann entweder mit der gleichen oder einer anderen Schokoladeart auffüllen.

Im Kühlschrank 2-3 Stunden auskühlen lassen.

Die Pralinen auf einer Servierplatte ausformen und nach Belieben mit geschmolzener Schokolade der verschiedenen Typen dekorieren.

Vor dem Verzehr die Pralinen bei Raumtemperatur 15/20 Minuten ruhen lassen.

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Silikon Pralinenformen.

 

Thema: Pralinen, Weihnachten | Beitrag kommentieren

Truthahn amerikanisch

Dienstag, 16. November 2010 | Autor:

In Amerika gibt es natürlich viele Familienrezepte für den berühmten Thanksgiving Turkey, aber die Zubereitung ist oft ähnlich. Mit diesem Rezept wird Ihr Truthahn köstlich und er bleibt schön saftig.

Zutaten:

  • 1 Truthahn (Pute), ca.14 Pfund schwer, ohne Innereien und Hals  (oder kleiner)
  • je 1 Bund frische Petersilie, Rosmarin, Salbei und Thymian (alternativ je ca. 2EL getrocknete Kräuter)
  • ca. 1EL Zitronenpfeffer
  • ca. 1EL Salz
  • 2 Stangen Sellerie, klein gewürfelt
  • 1 Orange, filletiert
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Karotte, fein gewürfelt
  • 1L Geflügelbrühe
  • 1 Flasche Sekt (oder Prosecco) 0,75L

Zubereitung:

Zuerst waschen sie den Truthahn gründlich und tupfen ihn trocken.  Continue reading “Truthahn amerikanisch” »

Thema: Hauptgericht, Rezepte, Weihnachten | 3 Kommentare

„Schneebedeckte Gipfel“

Montag, 14. Dezember 2009 | Autor:

(für 1 Silikon-Pralinenform Pyramide)

Zutaten:

  • 40g weiße Schokolade
  • 130g Vollmilchschokolade
  • 30g fein gehackte Mandeln
  • 1EL geriebene Orangenschale

Zubereitung:

Zunächst die Schokolade fein zerhacken.  Continue reading “„Schneebedeckte Gipfel“” »

Thema: Pralinen, Rezepte, Weihnachten | Beitrag kommentieren