Archiv für die Kategorie » Kinderbeburtstag «

Silikonbackformen

Mittwoch, 23. Juli 2014 | Autor:

5037_kleincmsZu einer modernen Backausstattung gehören heutzutage Silikonbackformen. Auch unter den Silikonbackformen findet man leider viele schwarze Schafe. Nicht jede Silikonbackform führt zu dem gewünschten Erfolg. Nichts ist ärgerlicher, wenn man sich ganz viel Mühe beim Zubereiten eines Kuchenteigs gegeben hat und dann der Kuchen beispielsweise in der Silikonbackform kleben bleibt. Das kann evtl. auf Anwendungsfehler oder aber auch auf die mangelhafte Qualität der Form zurückzuführen sein. Bei Silikonbackformen aus dem Pfannen-Joschi Online-Shop treten diese Probleme nicht auf. Diese Silikonbackformen sind qualitativ sehr hochwertig und dennoch preisgünstig. In Joschis Gundel Pfannen Blog findet man eine sehr präzise und einfache Anleitung zur Handhabung und Pflege der Silikonbackformen. Continue reading “Silikonbackformen” »

Thema: Allgemein, Kinderbeburtstag | Beitrag kommentieren

Mottoparty „Schmetterling“

Montag, 14. Januar 2013 | Autor:

Immer wieder suchen Eltern nach einem passenden Motto für Kindergeburtstage. Wir möchten Ihnen heute zeigen, wie Sie beispielsweise einen Kindergeburtstag zum Thema „Schmetterling“ verwirklichen können.

Um die kleinen Gäste einladen zu können, sind zunächst Einladungen nötig. Diese könnten so aussehen:

Mit der Silikon Backform Schmetterling aus unserem Online-Shop lässt sich sehr einfach und schnell ein wunderschöner Kuchen herstellen.

Das Ergebnis sieht dann z.B. so aus und sorgt für große Begeisterung ganz besonders bei kleinen Mädchen:

Für diesen Schmetterlingskuchen aus unserer Silikon Backform sollte für ein gutes Gelingen eher ein festerer Teig wie z.B. der Zebrakuchenteig gewählt werden. Ein Rezept für den Zebrakuchen finden Sie am Ende unseres Beitrags.

Nachdem die Kinder dann einige Spiele und Bastelabreiten bewältigt haben, wird es meistens Zeit für ein Abendessen. Eine Möglichkeit sind belegte Brote, die sich getreu dem Motto „Schmetterling“ ohne großen Aufwand vorbereiten lassen. Das sorgt wirklich für große Begeisterung bei den Kindern!

Der Wurstbelag lässt sich natürlich z.B. an zwei Flügeln gegen Käse austauschen; somit hätte man dann zwei verschiedene Flügelfarben. Kleine Mädchen achten sehr häufig auch auf kleine Details 😉

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei den Vorbereitungen der Mottoparty „Schmetterling“ und anschließend einen gelungenen und entspannten Kindergeburtstag!

 

Rezept für ZEBRAKUCHEN:

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 375 g Weizenmehl
  • 1 Päck. Vanillin-Zucker
  • 1 Päck. Backpulver
  • 125 ml lauwarmes Wasser
  • 250 ml Öl
  • 3 EL Kakao

Zubereitung:

  • Eier trennen; das Eiweiß steif schlagen
  • Eigelb, Zucker und Vanillin-Zucker mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe schaumig rühren. Wasser und Öl unterrühren.
  • Mehl und Backpulver unterrühren
  • das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterziehen
  • unter die Hälfte des Teiges den Kakao rühren
  • 2 EL des hellen Teiges in die Mitte der Backform geben (nicht verteilen!)
  • auf den hellen Teig 2 EL von dem dunklen Teig geben (nicht daneben)
  • den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist; den Teig nicht glatt streichen
  • die Form auf dem Rost in den Backofen schieben

Backzeit: 50 – 60 Min.

Ober-/Unterhitze: etwa 180 °C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 160 °C (nicht vorgeheizt)
Gas: Stufe 2-3 (nicht vorgeheizt)

 

 

 

 

Thema: Brot, Gundelpfannen Allgemein, Kinderbeburtstag, Kuchen | Beitrag kommentieren